http://www.bauma.ch/de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/welcome.php?action=showobject&object_id=8906
18.10.2019 13:01:09


Freddi-Haus, Undalen (Bauma)

AdresseUndalen
8494 Bauma
E-Mailliegenschaften@bauma.ch

Freddi-Haus


Beschreibung
In Undalen, Gemeinde Bauma, steht ein weitgehend erhaltenes Bohlenständer - Flarzhaus aus dem 16. Jahrhundert. Das Haus besitzt den letzten Lehmofen im Kanton Zürich und hat heute noch keinen Wasseranschluss. Der Wohnungsstandard entspricht der Zeit anfangs des 20. Jahrhunderts. Die letzte Bewohnerin, Rosa Freddi, arbeitete als Weberin in einer Fabrik und verstarb 1978 mit 93 Jahren. Seither steht dieser Hausteil unter Denkmalschutz und dient heute als Wohnmuseum. Das Haus kann nach Voranmeldung in kleinen Gruppen besichtigt werden. Liebevoll mit den Originalgegenständen von Frau Freddi eingerichtet, hat das Haus immer noch die Atmosphäre der Arbeiterzeit.

Öffnungszeiten
März bis Ende Oktober

Führungen
1 Stunde

Kosten
Gruppen bis 15 Personen: Fr. 80.00
Grubben bis 25 Personen: Fr. 140.00

Kontakt für Führungen
Gemeindeverwaltung Bauma
Liegenschaften
Dorfstrasse 41
Postfach 232
8494 Bauma
Telefon 052 397 70 33
Telefax 052 397 70 21

Reservierungen können Sie über den Online-Schalter vornehmen.

Weitere Informationen zum Freddi-Haus finden Sie auch auf der Website der Kantonalen Denkmalpflege.

zur Übersicht