http://www.bauma.ch/de/portrait/geschichte/welcome.php?action=showinfo&info_id=7008
03.03.2021 02:39:59


vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Katholische Kirche Bauma

 

Katholische Kirche Bauma
 

Das Baugrundstück wurde 1902 erworben und schon am Bettag des folgenden Jahres konnte in der neuen Kirche St. Anton der erste Gottesdienst gefeiert werden. Der Innenausbau der Kirche dauerte bis 1906. Im Jahr 1915 zeigte sich, dass der Baugrund (das alte Tössbett) zu Schäden an Kirche und Pfarrhaus geführt hatte; erste Sanierungsmassnahmen waren notwendig. 1951 wurde eine Sakristei angebaut und der Pfarreisaal saniert. In den 1950er Jahren wurde zudem das Kirchenschiff verlängert.

Seit 1963 umfasst die katholische Kirchgemeinde Bauma das Gebiet der politischen Gemeinden Bauma (inkl. Sternenberg), Bäretswil und Fischenthal.

zur Übersicht