Willkommen auf der Website der Gemeinde Bauma



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Personelles

Im Gemeindehaus ist die Abteilung Hochbau und Liegenschaften+Tiefbau und Werke ab 1. Januar 2015 wieder komplett. Für die drei offenen Stellen haben sich 69 Personen beworben.

Abteilung Hochbau und Liegenschaften+Tiefbau und Werke
Am 1. Januar 2015 übernimmt Daniel Willi die Leitung der Abteilung Hochbau und Liegenschaften+Tiefbau und Werke. Herr Willi leitete während 18 und 7 Jahren erfolgreich je ein Gemeindewerk mit diversen Sparten (Strom, Wasser, Abwasser, Kommunikationsnetz). Sein Arbeitsschwerpunkt in Bauma umfasst die Bereiche Tiefbau und Werke.

Helene Seiler arbeitet seit sieben Jahren als Sachbearbeiterin im Bereich Hochbau. Ihre Verwaltungserfahrungen kommen ab 1. Dezember 2014 der Gemeinde Bauma zugute. Das Arbeitspensum der neuen Sachbearbeiterin mbA Hochbau beträgt 100%.

Seit 1. Oktober 2014 ist Claudia Isler jeweils vormittags als Sachbearbeiterin für die Abteilung Hochbau und Liegenschaften+Tiefbau und Werke tätig. Nachmittags arbeitet Frau Isler in einem Architekturbüro.

Abteilung Finanzen und Steuern
Bruno Aeschbacher hat sein Arbeitsverhältnis als Sachbearbeiter mbA 70% im Bereich Finanzen per 31. Oktober 2014 gekündigt. Als Aushilfe konnte Manuela Schümperli gewonnen werden, welche bereits zwei Jahre im Baumer Gemeindehaus gewirkt hat.

Sachbearbeiterin Salome Fischer verlässt den Bereich Steuern per Ende Jahr, um einen mehrjährigen Auslandaufenthalt anzutreten. Ihre Nachfolgerin ist Nicole Frei, die nach ihrer Verwaltungslehre bereits bei einem städtischen Steueramt gearbeitet hat.

Der Gemeinderat dankt den austretenden Mitarbeitenden sehr für ihre Dienste. Gleichzeitig heisst er die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter willkommen und wünscht Ihnen viel Erfolg und Freude bei der Arbeit.

Dokument Medienmitteilung 22.10.2014; Personelles (pdf, 173.0 kB)


Datum der Neuigkeit 22. Okt. 2014