Willkommen auf der Website der Gemeinde Bauma



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Gemeinderat ist zu Fusionsverhandlungen bereit

Der Gemeinderat ist bereit, mit der Gemeinde Sternenberg Fusionsverhandlungen aufzunehmen. Nach dieser positiven Antwort auf die Anfrage des Sternenberger Gemeinderates liegt der Ball bei den Stimmberechtigten der Gemeinde Sternenberg.

Der Sternenberger Gemeinderat hat den Gemeinderat Bauma Mitte November 2012 um die Aufnahme von Fusionsverhandlungen ersucht. Auslöser für diese Anfrage ist die Tatsache, dass mit dem neuen Finanzausgleich und dem Wegfall des Übergangsausgleichs die Erhaltung der Eigenständigkeit der Gemeinde Sternenberg unmöglich wird.

Vor dieser formellen Anfrage fand ein Austausch zwischen den beiden Exekutiven und dem Präsident der Schulpflege Sternenberg statt. Thema des Anlasses war die "Zukunft von Sternenberg". Zusammen mit einem Fachmann, der die beiden Gemeinden und die Materie sehr gut kennt, wurden die Finanzlage, die Steuerfüsse, die Situation der Schulen und denkbare Zusammenarbeitsformen diskutiert.

Der Gemeinderat Bauma hat am 12. Dezember 2012 beschlossen, mit der Gemeinde Sternenberg Beratungen über die Fusion der beiden Gemeinden zu führen. Der nächste Schritt liegt jetzt bei der Gemeinde Sternenberg: Die Stimmberechtigten werden am 3. März 2013 an einer Grundsatzabstimmung darüber entscheiden können, ob die politische Gemeinde und die Schulgemeinde Sternenberg mit Bauma in Fusionsverhandlungen treten sollen.

Dokument Medienmitteilung_2012.12.14_Gemeinderat_ist_zu_Fusionsverhandlungen_bereit.pdf (pdf, 142.7 kB)


Datum der Neuigkeit 14. Dez. 2012