Willkommen auf der Website der Gemeinde Bauma



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

100 Jahre Tösstal-Apotheke und Drogerie

Aufgrund der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus immer wieder verscho-ben: Gemeindepräsident Andreas Sudler gratulierte im Rahmen einer schlichten, coronakonform ohne jedes Publikum abgehaltenen kleinen Feier Jörg Trümpy, Inhaber der Tösstal-Apotheke und Drogerie zum 100. Firmenjubiläum. Er ehrte Jörg Trümpy durch die Übergabe einer eigens angefertigten Skulptur der einheimischen Künstler François und Karin Steinauer.

Die dritte Generation der Familie Trümpy durfte 2020 das 100-jährige Bestehen ihrer Firma feiern. 1920 übernahm Emil Trümpy Haus und Ladenlokal an der Dorfstrasse 42 von Herrn Stahel-Oertle. Es fungierte als gut etabliertes "Lebensmittel- und Droguen-Geschäft", mit breit gefächertem Angebot.

Im April 1946 übernahmen Gret und Walter Trümpy das Geschäft von dessen Vater und führten es bis 1973. Unter ihrer Ägide wurde das Sortiment den sich fortlaufend verändernden Bedürfnissen der Kundschaft angepasst und der Gemischtwarenladen entwickelte sich zum Drogerie-Fachgeschäft. Das Ladenlokal wurde zweimal grösseren Umbauten unterzogen, 1949 und dann nochmals 1969.

Seit September 1973 führt Jörg Trümpy das Unternehmen in dritter Generation. Im Jahr 1998 wurde die Apotheke angegliedert, die erste Apotheke-Drogerie im Tösstal. Neben der Apotheke und Drogerie sind das Notariat und eine Zahnarztpraxis im gleichen Gebäude untergebracht, was zusammen mit dem gegenüberliegenden Gemeindehaus zur Belebung des Dorfkerns beiträgt.

In der Spanne von 100 Jahren hat sich manches gewandelt, geblieben ist aber die Verbundenheit des Unternehmens mit dem Standort Bauma und die Bereitschaft, den zeitlichen und wirtschaftlichen Wandel als Chance zu verstehen. Die Gemeinde und eine langjährige und treue Kundschaft aus Bauma und der weiteren Umgebung danken dafür.


Gemeindepräsident Andreas Sudler übergibt Jörg Trümpy eine von den Künstlern François und Karin Steinauer erstellte Skulptur zum Firmenjubiläum.
Gemeindepräsident Andreas Sudler (rechts) übergibt Jörg Trümpy eine von den Künstlern François und Karin Steinauer erstellte Skulptur zum Firmenjubiläum.

Dokument Medienmitteilung (pdf, 70.2 kB)


Datum der Neuigkeit 27. Jan. 2021